Die erste Idee zu diesem Song hatte ich vor circa zehn Jahren vor einer Show von „Deutschland sucht den Superstar“. Damals gab es noch eine Liveband und ich habe im Background Chor gesungen. Der Rest der Band war in der Kantine und ich habe, wie so oft, die Ruhe vor dem Sturm genutzt um für mich zu sein und etwas „echte“ Musik zu machen. Dabei stolperte ich irgendwann über die Gitarrenfigur, die jetzt das Intro und die Strophen von „Mühelos“ bildet. Es hat aber noch ein paar Jahre und eine einschneidende Begegnung mit einem einzigartigen Menschen gebraucht, bis mir klar wurde worüber ich erzählen, beziehungsweise singen wollte. „Mit zarter Hand und doch angenehm rigoros zogst du mich in deinen Bann“ … 🙂